Lesetag 2016

30.01.2016: Projekttag Lesen

Am 30. Januar fand an unserer Schule ein Projekttag rund um das Lesen statt.

Aus den Erst- und Zweitklässlern wurden zwei jahrgangsübergreifende Gruppen gebildet, ebenso aus den Kindern der Klasse 3 und 4. Die Kinder lernten innerhalb ihrer Lerngruppe nacheinander zwei Kinderbücher kennen.

Die Kinder der Klasse 1 und 2 lernten bei Frau Hallwachs das Bilderbuch „Frederick“ kennen, bei Frau Würz die Geschichte von „Elmar“. Die Kinder der Klassen 3 und 4 lasen mit Herrn Weingarten in „TKKG – Herr der Schlangeninsel“ und mit Frau Schönherr in „Pippi Langstrumpf“. Diese Lerngruppenarbeit dauert für die Erst- und Zweitklässler drei Schulstunden, für die Dritt- und Viertklässler vier Schulstunden.

Als besonderen Programmpunkt an unserem Lesetag konnten wir Frau Angelika Brüning für eine Autorenlesung gewinnen. Sie las uns aus ihrem Kinderbuch „Ilot und Olit – Die Sockenfresser aus der Wäschetrommel“ vor. Die Lesung für die Kinder der Klassen 1 und 2 fand während der 4. Stunde statt, die Lesung für die Kinder der Klassen 3 und 4 während der 5. Stunde.

Da an diesem Samstag Schulpflicht für alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule bestand, war zum Ausgleich am 05.02.2016 (Faschingsfreitag) unterrichtsfrei.

2016-01-30: Leseprojekt "Frederick"

Im Folgenden zeigen wir einige Fotos vom Leseprojekt "Frederick", das Frau Hallwachs mit den Kindern der Klasse 1 und 2 durchgeführt hat:

2016-01-30: Leseprojekt "Elmar"

Im Folgenden zeigen wir einige Fotos vom Leseprojekt "Elmar", das Frau Würz mit den Kindern der Klasse 1 und 2 durchgeführt hat: